Kredit für Wohnung

Günstige Zinsen, ein absehbares Ende der Wirtschaftskrise und stetig wachsender Wohnraumbedarf in den Ballungszentren lässt die Investition in Wohneigentum attraktiv erscheinen. Neben der Suche einer passenden Immobilie in der gewünschten Wohnlage zu einem angemessenen Kaufpreis ist auch die Planung der Finanzierung für eine nachhaltig gute Investition wichtig. Da die wenigsten Käufer über ausreichende Barmittel verfügen, ist meist ein Wohnungskredit notwendig. Ausgangsfrage für die Planung des Kredit für Wohnung ist, welcher Kaufpreis finanzierbar erscheint. Näherungsweise lässt sich dies bestimmen, indem die aktuelle Miete und die regelmäßigen Sparraten addiert und aufs Jahr hochgerechnet werden. Diese Summe muss durch den Kapitaldienst, bestehend aus Zins- und Tilgungssatz, dividiert werden, um die maximal finanzierbare Summe eines Wohnungskredit zu erhalten. Werden zu dem Kredit für Wohnung die vorhandenen Eigenmittel addiert, erhält man die maximal möglichen Gesamtkosten eines Immobilienerwerbs.

Welche Möglichkeiten gibt es für einen Wohnungskredit?

Ein Wohnungskredit kann aus unterschiedlichen Darlehen bestehen. Ein gängiges Modell ist das Annuitätendarlehen. Dabei wird für den Kredit für Wohnung eine während der Zinsbindung konstante Rate gezahlt, die aus einem Zins- und einem Tilgungsanteil besteht. Da die Restschuld des Wohnungskredit mit jeder Rate sinkt, nimmt auch der Zinsanteil in der Folgerate ab, wodurch der Tilgungsanteil steigt und die Finanzierung dadurch begünstigt wird.

Eine Alternative dazu stellen tilgungsfreie Darlehen mit Besparung eines Tilgungsersatzproduktes dar. Dabei werden für den Wohnungskredit zunächst nur Zinsen getragen, die Tilgungsleistung wird in eine Lebensversicherung, einen Fondssparplan oder einen Bausparvertrag eingezahlt. Die daraus zu erwartende Ablaufleistung führt den Kredit für Wohnung vollständig zurück.

Als Wohnungskredit kann auch ein Förderdarlehen der KfW, der staatlichen Kreditanstalt für Wiederaufbau, beantragt werden. Ein Kredit für Wohnung kann dort für den Eigentumserwerb, Renovierungen, energieeffizientes Bauen und Sanieren oder altersgerechte Umbauten abgerufen werden. Ein Wohnungskredit der KfW hat meist niedrigere Zinssätze, als ein vergleichbarer Kredit für Wohnung einer normalen Bank.

Wohnungskredit Anbieter vergleichen

Ratenkreditvergleich

Nettodarlehensbetrag
Euro
Kreditlaufzeit
Verwendungszweck
Sollzins
gebunden
Effektiver
Jahreszins
Monatliche
Rate
SWK Bank
Ratenkredit
(19 Bewertungen)
1,88 %
bis 3,44 %
1,90 %
bis 3,49 %
ab 174,72 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,19%, Sollzins gebunden p.a.: 3,14%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.810,79 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH, Am Ockenheimer Graben 52, 55411 Bingen am Rhein
Bank of Scotland
Ratenkredit
(399 Bewertungen)
1,93 %
bis 4,75 %
1,95 %
bis 4,85 %
ab 174,93 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,13%, Sollzins gebunden p.a.: 4,06%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.049,71 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Bank of Scotland, Karl-Liebknecht-Str. 5, 10178 Berlin
CreditPlus Bank
SofortKredit
(22 Bewertungen)
1,97 %
bis 9,56 %
1,99 %
bis 9,99 %
ab 175,10 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,99%, Sollzins gebunden p.a.: 4,88%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.268,29 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: CreditPlus Bank AG, Augustenstr. 7, 70178 Stuttgart
HypoVereinsbank
HVB KomfortKredit
(178 Bewertungen)
1,96 %
bis 5,80 %
1,99 %
bis 5,99 %
ab 175,10 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 5,99%, Sollzins gebunden p.a.: 5,80%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.522,46 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: UniCredit Bank AG, Arabellastraße 12, 81925 München
1822direkt
Ratenkredit
(125 Bewertungen)
2,41 %
bis 5,08 %
2,44 %
bis 5,20 %
ab 177,00 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,33%, Sollzins gebunden p.a.: 3,28%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.846,38 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Frankfurter Sparkasse, Neue Mainzer Straße 47-53, 60311 Frankfurt am Main
TARGOBANK
Online-Vorteilskredit
(295 Bewertungen)
2,42 %
bis 8,18 %
2,45 %
bis 8,49 %
ab 177,05 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,15%, Sollzins gebunden p.a.: 4,07%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.054,79 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: TARGOBANK AG & Co. KGaA, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf
Postbank
Privatkredit Direkt
(905 Bewertungen)
2,43 %
bis 9,09 %
2,47 %
bis 9,49 %
ab 177,13 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,78%, Sollzins gebunden p.a.: 3,72%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.960,75 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Deutsche Postbank AG, Friedrich-Ebert-Allee 114 - 126, 53113 Bonn
GIROMATCH
Ratenkredit
(1 Bewertungen)
2,57 %
bis 4,83 %
2,89 %
bis 5,90 %
ab 178,91 €
monatlich
Bei diesem Produkt fallen Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,75% an.Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 4,92%, Sollzins gebunden p.a.: 4,10%, Bearbeitungsgebuehr: 1,75%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.250,50 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Giromatch GmbH, Im Vogelsgesang 1a, 60488 Frankfurt am Main
norisbank
Top-Kredit
(179 Bewertungen)
2,86 %
bis 7,53 %
2,90 %
bis 7,80 %
ab 178,95 €
monatlich
Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 3,99%, Sollzins gebunden p.a.: 3,91%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.014,13 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: norisbank GmbH, Reuterstr. 122, 53129 Bonn
CrossLend
Online-Kredit
(1 Bewertungen)
1,99 %
bis 14,69 %
2,99 %
bis 17,00 %
ab 179,33 €
monatlich
Bei diesem Produkt fallen Bearbeitungsgebühren in Höhe von 3,75% an.Repr. Beispiel: Effektiver Jahreszins: 6,20%, Sollzins gebunden p.a.: 4,92%, Bearbeitungsgebuehr: 3,75%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.575,83 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: CrossLend GmbH, Kemperplatz 1, 10785 Berlin
* Werte für gewählten Zeitraum. Bitte beachten Sie die detaillierten Preisinformationen gem §6 PAngV, die Sie über den Infobutton erhalten. Alle Angaben ohne Gewähr, © financeAds.net

Kredit für Wohnung in Deutschland

In Deutschland ist es üblich, bei einem Wohnungskredit Zinsfestschreibungen zu vereinbaren. Die Kosten eines Kredit für Wohnung bleiben damit über einen langen Zeitraum kalkulierbar, sprunghaft ansteigende Raten für den Wohnungskredit sind dadurch ausgeschlossen. Meist werden Zinsen für den Kredit für Wohnung über Zeiträume von 5 bis 30 Jahre festgeschrieben. Der Wohnungskredit kann bei einer Zinsbindung über 10 Jahren nach Ablauf der ersten Dekade außerordentlich durch den Kreditnehmer gekündigt werden. Dies ermöglicht es Baufinanzierern, bei niedrigeren Zinssätzen bereits nach dieser Zeit mit einem Kredit für Wohnung den alten Wohnungskredit umzuschulden. Meist umfasst ein Wohnungskredit auch Zusatzvereinbarungen wie Sondertilgungen oder kostenfreie Ratenänderungsmöglichkeiten für eine flexible Rückzahlung des Kredit für Wohnung.

Wohnungskredit – welche Konditionsmöglichkeiten hat man?

Um einen Kredit für Wohnung aufzunehmen, müssen zunächst die persönlichen Einkommens- und Vermögensverhältnisse offen gelegt werden. Grundvoraussetzung für den Erhalt eines Kredit für Wohnung ist eine positive Schufa. Sind die persönlichen Verhältnisse einwandfrei, wird die Wohnung als Sicherheit für den Wohnungskredit verwendet. Dies erfolgt durch Eintragung einer Grundschuld für die finanzierende Bank in Höhe des Kredit für Wohnung im Grundbuch des Objektes. In der Regel bestimmt der Grad der Besicherung eines Wohnungskredit über die Kondition: werden lediglich 50% der Kaufsumme als Kredit für Wohnung aufgenommen, ist die Kondition deutlich besser, als wenn 80% über einen Wohnungskredit finanziert werden. Auch gewerbliche Kreditnehmer müssen für den Kredit Zinsaufschläge tragen.

Empfehlung für den Wohnungskredit

Bei einem Kredit für eine Wohnung ist es wichtig den richtigen Kreditanbieter wählen, da man sich hier meist auf sehr lange Zeit an eine Rückzahlung bindet. Kreditplan.com hat ausgewählte Anbieter überprüft und aus diesen geht das Kreditangebot der Volksbank, ämlich der easyCredit Wohnungskredit als Gewinner des Gütesiegels mit dem Präsdikat “100% empfehlenswert” hervor. Bei easyCredit wird Ihnen mit einer schnellen Kreditantrag Bearbeitung und keiner Verrechnung der Bearbeitungsgebühren ein spitzen Kundenservice geboten und abhängig von den Rahmenbedingungen befinden sich die Wohnungskredite von easyCredit im Kreditvergleich unter den Top 3 Anbietern am Markt.

Jetzt den Kredit für Wohnung bei easyCredit kostenlos beantragen!